Verlängerung Gehweg Baldeggstrasse, ab 13.8.2018

Die Stadt Baden verlängert den Gehweg an der Baldeggstrasse zwischen Eichtalboden und Sonnhalde. Die Baldeggstrasse wird während der Bauausführung einseitig gesperrt. Mit der Ergänzung des Gehwegs an der Baldeggstrasse müssen Fussgängerinnen und Fussgänger künftig im Bereich zwischen Eichtalboden und Sonnhalde nicht mehr die Fahrbahn benützen. Damit wird die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden erhöht. Die Bauarbeiten erfolgen in einer Etappe. Während der Bauausführung muss eine Fahrspur gesperrt werden. Der Strassenverkehr wird im Baustellenbereich einspurig geführt und mit einer Lichtsignalanlage gesteuert. Fussgängerinnen und Fussgänger werden auf der gesperrten Fahrbahnhälfte an der Baustelle vorbeigeführt. Die Sperrung erfolgt am 13. August 2018 und dauert ca. drei Monate. Je nach Baufortschritt kann sich dieser Zeitraum noch leicht verkürzen oder verlängern. Fussgänger/innen und Radfahrer/innen werden vor Ort mittels Infotafeln informiert. Die Bauleitung versucht, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten und bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis.